Schiessanlage

Unsere Schießanlage wurde im Nebengebäude des Kirchenwirt-Anwesens 1973 mit 6 Schießständen neu errichtet und in Betrieb genommen. Im Jahr 1986 wurde unser Schießstand umgebaut und zu der derzeitigen Größe auf 10 Schießstände erweitert. Die Umrüstung auf 10 elektronische Schießstände erfolgte im Jahre 2013

Die Neuerrichtung im Jahre 1973, der Umbau im Jahre 1986 sowie die Umrüstung auf elektronische Schießstände 2013 wurde in Eigenleistung unserer Mitglieder erbracht, worauf wir besonders stolz sind.

Auf unserer Schießanlage können die Disziplinen für Luftdruckwaffen (Luftgewehr, Luftpistole, Luftgewehr-3-Stellungskampf) geschossen werden.

In der laufenden Saison (September - April) ist fast jeden Freitag ab 20 Uhr für die Schützen- und Altersklasse der wöchentliche Vereinsschiessabend und das Schützenheim geöffnet. Für die Jugend- und Schülerschützen ist der Beginn um 18:30 Uhr.


Alle Gäste und Neuanfänger sind herzlich willkommen!


Die Schießausrüstung (Schießjacke, -hose, Handschuhe) und Luftgewehre sind vorhanden!